Donnerstag, 16. Juli 2009

Wie die Zeit vergeht!


Juli 2005 sind wir eingezogen! Da dienten ein paar Weidenstecken als ´Grenze`!
Nun seht was daraus geworden ist:


Es wird mal wieder Zeit die Triebe zu bändigen!
Es werden hoffentlich wieder richtige Hingucker, wenn sie geschnitten und
verflochten sind! Demnächst das Ergebnis.


Jedes Jahr bin ich wieder überrascht, was sich nach dem Winter so entfaltet!
Sollte vielleicht mal Steckerle mit Beschreibung zu den Pflanzen tun?!
Aber jetzt habe ich ja zur Gedächtnisstütze auch den Blog - grins!



Es ist doch faszinierend, mit wie wenig manche Pflanzen auskommen und einfach aus dem Nichts aufkommen!

Ich wünsche Euch noch nen schönen heißen Sommertag!
LG Gabi

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    ist Dir schon mal aufgefallen, dass unsere Posts oft zur gleichen Zeit erscheinen?
    Manchmal habe ich ein Gefühl von "Spuk";
    in deinem Tauschblog habe ich gesehen, dass Du PUR und Bryan Adams eingetauscht hast. Das hätte ich sein können :O)
    Ich komme bei Dir genauso gern vorbei, bewundere die tollen Bilder und bin etwas neidisch auf den schönen Garten. Unserer wird von meinen Schwiegereltern gepflegt. Auf der einen Seite bin ich froh, ich würde es manchmal nicht schaffen, auf der anderen Seite hätte ich´s manchmal gerne anders.
    Solange die "problems" nicht größer sind, ist es aber nicht schlimm.
    Sei ganz lieb gegrüßt --- Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Die Pflanze auf dem letzten Foto haben wir auch in unserem Garten! Ich weiß leider ihren Namen nicht! Kannst Du mir helfen?
    Liebe Grüße Ivonne

    AntwortenLöschen
  3. Die Weiden sind ja toll. Nach etwa 10 Jahren hat man das Gefühl, alles wächst über den Kopf, ist wohl auch so. Bin gespannt, wie es nach dem flechten aussieht. Hach, der Garten ist doch das Sommerzimmer!
    LG. Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Du hast ja einen tollen Garten!
    Ich hoffe, es gibt diesen Sommer noch viele schöne Tage, damit du ihn so richtig genießen kannst.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Nachbarin!
    Wir wohnen schon seit 2004 in diesen Häusern....du hast ein Jahr unterschlagen....oder verdrängt???
    Liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Claudia, das war nur Kontrolle, ob Du auch mal bei mir hereinschaust! Lach.
    Nein, das kommt vom - schnell mal noch dazwischenschieben und nicht mitdenken, sondern nur vom Abspeicherdatum übernehmen! Oder so? : höchstwahrscheinlich : das Alter schlägt zu! Mit meiner Brille muß ich mich auch immer öfter anfreunden!
    Was soll's!

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deinen lieben Kommentar bei mir!

    Du machst ja auch ne Menge, Malen, Gärtnern, Seife machen-hmmmm, diese Wannenwürfen würde ich ja zu gerne ausprobieren.

    Dein Bild steht nun in meiner Wohnküche und erfreut mich immer wenn ich es anschaue!

    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen