Montag, 16. November 2009

Sich Zeit nehmen



Das Bild ist schon lange gemalt.
Ich liebe es noch immer.
Es gibt mir Ruhe und Ausgeglichenheit.

Passend dazu ?:

Für jeden, der einsam oder unglücklich ist oder in Sorge,
ist das beste Mittel hinauszugehen,
irgendwohin, wo er allein ist,
allein mit dem Himmel,
mit der Natur und mit Gott.
Dann, nur dann, fühlt man,
dass alles ist, wie es sein soll
und dass Gott die Menschen in seiner einfachen,
schönen Natur glücklich sehen will.

(Anne Frank)

Das heißt nicht, dass ich einsam, unglücklich oder in Sorge bin!
Ganz im Gegenteil!
Auch für glückliche Menschen hat die Natur soooo viel zu geben!
Bin schwer am werkeln, komm nicht mal dazu Bilder zu machen, lach.
Es wird wieder anders!
Liebe Grüße
Gabi

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    ich bin total sprachlos über Deinen Malkünste, toll. Deine Zeilen von Anne Frank passen so genial dazu. Leider habe ich im Moment wenig Zeit zum Alleinesein, und auch wenig Zeit zum Nachdenken, zur Zeit funktioniere ich eher ;o) dies empfinden die anderen ja als ganz OK - ich bin gottfroh, dass heute mal ein Abend kommt, ohne Termin, an dem ich mich ganz faul auf die Couch fallen lasse, nicht einmal die Bloggermädels können mich heute mehr locken.
    Sei liebst gegrüßt, und es freut mich, dass es Dir gut geht - Gabi
    Geht´s deinem Hund wieder besser?

    AntwortenLöschen
  2. einfach nur super,super;)
    Liebe Grüße Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. Einfach wunderschön; so elegant und doch natürlich, so kraftvoll und doch so zerbrechlich. Genau wie die Zeilen von Anne Frank. Nur wer weiss, wie sich Gefangenschaft körperlich oder geistig anfühlt, kann die uns gegebene Freiheit wirklich geniessen.
    Bin schwer beeindruckt von deinen Künsten!

    Liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen