Montag, 12. Juli 2010

Lavendel .....

                                                                                                     
 für das Auge,
 

für die Bienen,

für mich als Tinktur gegen Rheuma, angesetzt mit Obstwässerle



und gebündelt zum Trocknen für Tee oder für's Bad.

Kommentare:

  1. Schöne Bilder - sag wie geht das mit der Tinktur? Würde mich doch sehr interessieren.

    Danke sagt schon mal
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Lavendel ist wunderbar egal für was und wie.....
    Hauptsache : Lavendel :o)
    Solche Fotos könnt ich aufsaugen.
    Toll!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Mir sind fast alle Stauden im Winter erfroren.
    Nun traue ich mich nicht mehr recht drüber.
    Schön sind Deine Makros!
    Hm, Rheumamittel...zum Einreiben? Oder zum Trinken?
    Schönen Dienstag trotz Hitze..lg Luna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    du hast immer so fantastische Fotos, bin wieder total begeistert. Hilft die tinktur auch meinem Pfötchen, wenn die Schmerzen wieder kommen?
    du siehst, du musst uns das noch genauer beschreiben.
    Geht´s dir gut?
    bald haben wir das schuljahr geschafft, und dann hb´ich wieder etwas mehr Zeit ;O)
    Sei soooo liebst gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. jo, richtig tolle Fotos!
    Lavendel, eine Allround Pflanze, die nicht nur schön aussieht, auch total gut duftet.
    Wie war das mit der Tinktur....solche Geheimrezepte darfst Du nicht für Dich behalten, wir haben alle Zipperlein, zwinker.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen