Sonntag, 30. Januar 2011

Marie 2.0 die Erste!

Eine Probenäherin durfte ich sein!
Da ich nicht ausgelastet bin, grins, mußte eine neue Herausforderung her!
Mrs.de-elfjes machte es möglich!
Das schwierigste für mich war die Stoffauswahl! Für die Testphase wollte ich nichts dazukaufen!
Und wo bekomm ich ein Sticki her?
(So hinke ich mit der Zeit ziemlich hinterher. Laura, so war es nicht vorgesehen! Entschuldige!)              
Vor ein paar Monaten habe ich im Bloggerland Patchlisel kennengelernt. Nach einem Telefonat durfte ich einen wunderschönen Nachmittag bei ihr verbringen und die Stickmaschine in Aktion erleben. Wie faszinierend! Voller Ideen kam ich heim und eines von 2 Stickis habe ich nun dieses Wochenende verarbeitet!

 Da ich keinen Druckknopf hatte behalf ich mir mit dem Knopf und dem Gummiband.
Meine Marie ist noch nicht perfekt genäht, aber bekanntlich macht Übung den Meister.
Es hat rießigen Spass gemacht und ich denke nicht, dass es die letzte war!
Ich wünsch Euch einen guten Wochenstart!


Kommentare:

  1. Boahhhh sieht die scharf aus!!!!!!
    Da müssen wir glaube ich bald mal wieder tauschen ;)))))
    bis Freitag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Woooooooow die habe ich noch gar nicht entdeckt liebste Gabi.

    Heute ist endlich endlich die letzte Bestellung für dich angekommen und morgen macht sich ein kunterbuntes Päckchen auf zu dir.

    Wunderwunderwunder schön ist sie geworden deine Marie......

    Herallerliebste Grüße sendet dir deine verzückte Laura

    AntwortenLöschen
  3. Ja mei,liebe Gabi, was ist denn da los? Du "platzt" ja fast vor Kreativität in den letzten posts;-)) Schränke und Stühle weißeln, stricken und filzen und nun noch patchworken. Die sehen ja absolut genial aus und ich kann mir schon gut vorstellen, dass dies nicht die letzten Stücke aus Stoff waren.... Noch viel Freude mit der neuen Leidenschaft wünscht Dir Luzia.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön geworden, und dieser Pünktchenstoff innen drin ist sooooooo süss!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
    Christine

    AntwortenLöschen